Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Referat Kinder und Familie

Referat Kinder und Familie

Ansprechpartnerin für die gemeindliche Arbeit mit Kindern und Familien sowohl für ehrenamtliche als auch hauptamtliche Mitarbeiter/innen

Aufgaben:

  • Fachaufsicht über das Arbeitsfeld „Arbeit mit Kindern und Familien“
  • Beratung und Begleitung von Mitarbeitenden
  • Beratung und Begleitung von Gemeinden und Gemeindekirchenräten zu Themen des Arbeitsfelds
  • Erstellen von Arbeitsplatzbeschreibungen unter Beteiligung der Mitarbeitenden und Gemeinden
  • Fortbildung und Fachaustausch für Mitarbeitende organisieren
  • Arbeit mit Ehrenamtlichen konzeptionell entwickeln und fördern

Konkrete Angebote:

  • Wenn Sie in der Kirchengemeinde Fragen rund um die Arbeit mit Kindern und Familien bearbeiten möchten, sprechen Sie mich an.
  • Anträge zur Förderung von Familien- und Kinderfreizeiten können Sie an mich richten.
  • Bei Fortbildungswünschen für Ihr Ehrenamt in der Arbeit mit Kindern wenden Sie sich an mich.
  • Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen sich in der Arbeit mit Kindern zu engagieren, sprechen Sie mich gern an.

Referat Kinder und Familie



Conni Hinz

Parkstraße 17, 13086 Berlin-Weißensee
Tel. 030-9237852-51 , Fax: 030-9237852-19
Mail: c.hinz@kirche-berlin-nordost.de

Frau Hinz ist in Elternzeit, anteilig übernimmt die Vertretung Bernadetta Heymen
Sprechzeit in der Superintendentur: montags ab 10.00Uhr
b.heymen@kirche-berlin-nordost.de

 

Anlaufstelle Help bei bei sexuellem Missbrauch und sexualisierter Gewalt

www.anlaufstelle.help

Wir beraten Sie gerne. Auf Wunsch vermitteln wir Sie an kirchliche und diakonische Ansprechstellen weiter, informieren Sie aber auch über alternative und unabhängige Beratungsangebote. Bei Interesse erläutern wir Ihnen den Aufbau der Institutionen und die Zuständigkeitsbereiche für Ihr persönliches Anliegen. Die kostenlose Beratung ist unabhängig, anonym und unterliegt der Schweigepflicht.

Hilfe bei Missbrauch und sexueller Gewalt

Falls Sie einen Missbrauchsverdacht im Umfeld der evangelischen Kirche haben, wenden Sie sich bitte an die Missbrauchsbeauftragte der Landeskirche.
Frau Dr. Chris Lange  ist unter Telefon 030 24344199 und per Mail an beratungundhilfe@ekbo.de erreichbar. Sie können sich anonym beraten lassen und erhalten erste Hilfestellungen.
Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf der Homepage der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz >>