An jedem Sonntag können Sie  im Kirchenkreis an mehr als 40 Orten Gottesdienste besuchen. Termine und alle Gottesdienste erfahren Sie auch auf den jeweiligen Webseiten der Gemeinden und in der Veranstaltungsdatenbank der EKBO 

Alle Menschen sind eingeladen - zum Gottesdienst
Der Gottesdienst verbindet Menschen, die an einem Ort miteinander leben, zu einer feiernden Gemeinschaft. Er lebt einerseits aus den jahrhundertealten Traditionen des Glaubens und andererseits von den Menschen, die ihn feiern und gestalten. Im Zentrum des Gottesdienstes steht die Feier der Gegenwart Gottes. Ihm begegnen wir, wenn wir auf Worte aus der Bibel hören, miteinander das Heilige Abendmahl feiern, singen und beten. In der Predigt wird die Botschaft der Bibel für die Zeit, in der wir heute leben, ausgelegt. Der Gottesdienst schließt mit dem Zuspruch des Segens, mit dem Gott uns begleitet.