Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Zusammenhalt stärken für pflegende Angehörige

Datum
Sonntag, 26. September 2021, 10:00 Uhr
Ort
Evangelische Hoffnungskirchengemeinde, Elsa-Brändström-Straße 33, 13189 Berlin
Mitwirkende
Martin Kirchner, Bärbel Wagner und Christian Pälmke (Fachstelle für pflegende Angehörige im Diakonischen Werk Berlin-Stadtmitte e.V.), Ann-Kathrin Hasselmann (Kreisdiakoniepfarrerin)

„Wenn es den Pflegenden gut geht, geht es auch den Pflegebedürftigen gut!“ 

Pflegende Angehörige leisten einen unschätzbaren Beitrag für unsere Gesellschaft und das Miteinander der Generationen. Zugleich gibt es kaum eine Lebenssituation, die körperlich und seelisch so herausfordernd ist wie die Pflege von nahen Ange-hörigen. Oft haben die eigenen Gefühle und Bedürfnisse im Alltag keinen Platz. 

Die Pandemie hat diese Situation für viele Menschen noch einmal zusätzlich verschärft. In diesem Gottesdienst kommen Pflegende Angehörige mit ihren Erfahrungen zu Wort und Hilfeangebote werden vorgestellt.


Sonntag, 26. September 2021, 10 Uhr
Hoffnungskirche Pankow Elsa-Brändström-Straße 36, 13189 Berlin

Mit:

  • Martin Kirchner (Superintendent)
  • Bärbel Wagner und Christian Pälmke
    (Fachstelle für pflegende Angehörige im Diakonischen Werk Berlin-Stadtmitte e.V.)
  • Ann-Kathrin Hasselmann (Kreisdiakoniepfarrerin)