Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

„Gottesdienst mit Müll“ –  ein Gottesdienst der besonderen Art

Datum
Sonntag, 19. September 2021, 11:00 Uhr
Ort
Evangelische Kirchengemeinde Am Humboldthain, Gustav-Meyer-Allee 2, 13355 Berlin

Dabei geht es nicht um die Reflexion der Art und Weise, wie wir evangelische Christen Gottesdienst feiern (ein Thema für ein anderes Mal?!), sondern wortwörtlich um den Müll auf unseren Straßen und Parks – hier konkret um den Volkspark Humboldthain.

So wird anlässlich des „World Cleanup Day“ (18.09.2021) das Sammeln von Müll konkreter Bestandteil dieses Gottesdienstes sein.

Mit Wortbeiträgen von:

  • Michael Klessmann (em. Professor für Praktische Theologie)
  • Anna Wasilewski (Fotografin, Bürgerinitiative #DERWEDDINGRÄUMTAUF)

und der „Missa Princeps Pacis“ von William Lloyd Webber, gesungen vom Vokalensemble am Gesundbrunnen unter Leitung von Annette Diening.

  • Liturgie: Pfr. Günter Krause 
  • Idee: Dr.Robert Weber

„Wer nur betet und nicht Müll sammelt, macht es sich zu leicht und den anderen schwer….Wer nur Müll sammelt, macht es sich zu schwer, denn woher sollte er den Mut und die Kraft bekommen, den Müll zu sammeln?“

Manuel Schilling (Superintendent des evang. Kirchenkreises Soest-Arnsberg, Westfalen)