Veröffentlicht am Do., 23. Apr. 2020 16:38 Uhr

Ev. Kirchengemeinde Niederschönhausen
www.friedenskirche-niederschoenhausen.de

über das Gemeindebüro sind wir zu Gespräch und für Anliegen telefonisch erreichbar 030.4762900 Montag bis Freitag 10-12 Uhr.
Wenn Sie selbst Hilfe benötigen (Einkauf ...) oder Menschen in ihrer Nähe Hilfe brauchen, dann geben Sie uns bitte Nachricht.
Gerne können Sie uns zu anderen Zeiten auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen oder eine Mail senden:
buero@friedenskirche-niederschoenhausen.de

Auch wenn Gottesdienste derzeit nicht stattfinden können, unsere Friedenskirche ist an jedem Tag der Woche für Gebet, Stille und persönliche Andacht geöffnet:

Montag bis Samstag 16-18 Uhr
Sonntag  14-18 Uhr

In der Kirche liegen dann Hilfen für die persönliche Andacht und Gedanken für die Woche aus. Gerne können Sie in der Kirche auch eine Kerze entzünden.

Spenden für: Wo es am nötigsten gebraucht wird In unseren Gottesdiensten können wir jetzt keine Spenden und Kollekten sammeln.
Obdachlose, die nicht in der Lage sind, Vorräte anzuschaffen oder keine eigenen vier Wände haben, in die sie sich zurückziehen können, sind auf die Solidarität der Berlinerinnen und Berliner angewiesen. Die Berliner Stadtmission will Hilfe leisten und so gut es geht und in dieser außergewöhnlichen Situation Hoffnung spenden.
Wir können das unterstützen.
Mehr Informationen gibt es hier:
https://www.berliner-stadtmission.de/aktuelles/corona-hilfe-fuer-beduerftige

 Verein für Berliner Stadtmission
IBAN: DE63 1002 0500 0003 1555 00
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: Wo am nötigsten gebraucht

Foto: Bodo Kubrak, wikimedia

 

 

Kategorien #WIR SIND DA