Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Am 16. November heißt es wieder: „Erinnere dich mal.“

Am 16. November heißt es wieder: „Erinnere dich mal.“
Veröffentlicht von Susanne Schulz am Do., 1. Sep. 2022 00:14 Uhr
Jugendarbeit

Am 16. November heißt es wieder: „Erinnere dich mal.“

 Am Buß- und Bettag sind Konfi-Gruppen, Jugendkreise und Schulklassen (ab Klasse 7) eingeladen, Geschichte hautnah zu begreifen.

Das Spektrum der Themen ist enorm. Es reicht von der Erinnerung an die Shoa über die Zeit der Berliner Teilung bis hin zum Umgang mit aktueller Lebensmittelverschwendung.

Aus evangelischer Perspektive erinnern wir dabei an unsere Verantwortung und werden ermutigt Leben und Welt aktiv mitzugestalten.

 Los geht es zum 1. Mal mit einem Jugendgottesdienst 

Für die Teilnahme am Gottesdienst und / oder am Bildungstag bekommen Evangelische Schüler:innen im Übrigen SCHULFREI.

Eine Schulbefreiung gibt es auf Anfrage über Tina Rupprecht.

Alle Informationen über die Bildungsorte und die Möglichkeit zur Anmeldung unter:

www.bildungstag-ekbo.de

Anmeldestart ist der 5.9.!